Interaktive Impulse

Interaktive Impulse

Longa Dressler bietet Ihnen unterschiedliche Impulse an. Hier finden Sie einige der beliebten Produkte:

Ideen-Workshops
Eine gute Moderation kann maßgeblich dazu beitragen, dass die Stimmung produktiv ist, Prozesse transparent und Ideen hervorgeholt werden. Ideen-Workshops können als Kurz-Variante zu kleineren Konzepten und Kick-offs zwei Stunden dauern. Werden mehrere Stufen durchlaufen kann man für die Realisierung 1-2 Tage eingeplanen.

Impuls-Vorträge
Impuls-Vorträge können für kleine Gruppen, große Gruppen oder auch Konferenzen umgesetzt werden. Die Vorträge sind interaktiv- d.h. die Personen werden aktiv miteinbezogen und erhalten gleichzeitig  interessante Informationen. In der Regel dauert der Impuls-Vortrag zwischen 1 und 1,5 Stunden. Das Thema wird mit Ihnen abgestimmt.

Quick-win Feedback
Hierbei kann es sich tatsächlich um ein schnelles Feedback nach kurzer Beobachtung einer Person, Gruppe oder Prozess handeln, oder aber auch um einen konkreten Ideen-Vorschlag zu einem Thema. Startups z.b. präsentieren ihr Vorhaben in 20 Minuten und Longa Dressler gibt Feedback und fügt eigene Ideen und Assoziationen hinzu.

Networking Session
Ähnlich den Impuls-Vorträgen werden Veranstaltungen so umgesetzt, dass Personen sich mit einem Thema auseinandersetzen und gleichzeitig die Vernetzung der Menschen in der Veranstaltung gefördert wird. Ob eine Abteilung, ein internationales Teamtreffen, ein Lions-Club oder der Diversity-Day eines Konzerns. Vernetzungs-Veranstaltungen  sind beliebt und auch mit Vorträgen kombinierbar.

Impuls-Wanderungen
Coachings, Seminare oder Workshops werden bei einer Wanderung durchgeführt.
Je nach Thema und Ziel kann die Umsetzung zwei Stunden oder ein Tag dauern.

Kunden empfehlen folgenden interaktiven Impulsvortrag

Agiles Führen: Die wichtiges Regeln für eine innovative und bewegliche Organisation

Agiles Führen: Die wichtiges Regeln für eine innovative und bewegliche Organisation

Erhalten Sie Informationen zu „Agile Leadership“:

  • Schnelles und permanentes Feedback
  • Keine Aktion ohne Kommunikation
  • Direkte und indirekte sowie interkulturelle Kommunikation
  • Permanente „Versuch und Irrtum“ Mentalität mit begleitendem Coaching
  • Sehr hohe Erwartungen an Mitarbeiter jedoch mit dem Fokus auf Fordern und Fördern
  • Maximale Kundenorientierung
  • Fragestellungen üben: Was muss ich aufhören, was beibehalten und was anders (neu) machen?

Die 1,5 stündige Veranstaltung wird abgerundet mit Übungen und kann in Teams als auch auf Konferenzen umgesetzt werden.